Was dieser Mann aus einer Gabel macht, glaubst du nicht! Nie wieder unruhige Nächte.

Was dieser Mann aus einer Gabel macht, glaubst du nicht! Nie wieder unruhige Nächte.

 

Dieses geniale Schloss, das aus nichts als einer einfachen Gabel besteht, solltest du dir unbedingt vor deinem nächsten Urlaub anfertigen. Es passt in fast jede Tür und sichert diese sogar gegen Einbrecher, die einen Schlüssel haben. Auch in der Handtasche macht sich dieses tragbare Schloss super, denn damit lässt sich ab jetzt jede Toilettentür abschließen, auch wenn diese keine Riegel hat. So ist man also vor unliebsamen Besuchern geschützt, wenn man sich in einem Raum befindet und sich einfach nicht ganz sicher fühlt.

Das brauchst du:

  • Eine Gabel mit flachem Griff

  • Einen Hammer

  • Eine Metallsäge

So geht’s:
Schritt 1
Stecke die Gabel in die Zarge eines Türschlosses. Mit einem Filzstift wird die Stelle markiert, bis wohin die Zinken der Gabel in die Zarge passen.

Schritt 2

Spanne die Gabel mit den Zinken nach unten in einen Schraubstock ein. Dann wird die Gabel so nach unten gehämmert, dass die Zinken an der Markierung in einem 90-Grad-Winkel nach vorne zeigen.