Was mit einem passiert, wenn man nur einmal die Woche Schokolade ist, klingt unglaublich. Ab jetzt sündige ich ohne Reue!

Gute Nachrichten für Leckermäuler: Schokolade macht schlau!

Schokolade ist ungesund und macht dick. Diesen Satz müssen sich Schokoladen-Liebhaber anhören, wenn sie mal wieder nicht die Finger von der süßen Versuchung lassen können. Doch ab jetzt können sie auf solche Anmerkungen einen genialen Konter geben: Schokolade macht nämlich schlau! Das hat eine Studie der University of Maine (USA) ergeben.


source

Die Forscher haben herausgefunden, dass Schokoladen-Esser bessere kognitive Fähigkeiten haben als diejenigen, die keine Schokolade zu sich nehmen. In der Studie beobachteten die Wissenschaftler monatelang die Ernährungsgewohnheiten von 968 Erwachsenen zwischen 23 und 98 Jahren, von denen keiner an Demenz litt. Sie interessierten sich dabei besonders für die Aufnahme von Schokolade.