Zum 1. Mal hält die Mutter ihr Baby, das 10 Wochen zu früh geboren ist. Ihre Reaktion lässt sich nicht in Worte fassen.

Zum 1. Mal hält die Mutter ihr Baby, das 10 Wochen zu früh geboren ist. Ihre Reaktion lässt sich nicht in Worte fassen.

 

Der kleine Sohn von Michael Burritt und Jessica Collinson wird ganze 10 Wochen zu früh geboren und braucht zunächst intensive Betreuung. Nachdem sie tagelang voneinander getrennt waren, darf die Mutter das zerbrechliche kleine Leben zum ersten Mal im Arm halten. Jessicas Reaktion, als sie ihren Sohn zum ersten Mal berührt, ist Emotion pur: