Zum 4. Geburtstag gibt es ein neues Zimmer mit allem, wovon Kinder träumen. Ich wäre so gerne wieder klein!

Zum 4. Geburtstag gibt es ein neues Zimmer mit allem, wovon Kinder träumen. Ich wäre so gerne wieder klein!

 

Unerwartet packt der Untermieter einer Familie in einer Nacht-und-Nebel-Aktion seine Sachen und verschwindet. Zurück lässt er ein abgewohntes, unordentliches Zimmer, in dem wild verstreut noch einige Habseligkeiten liegen. Da in wenigen Tagen der vierte Geburtstag des Sohnes ansteht, will der Vater diese Chance nutzen und aus der heruntergekommenen Stube ein echtes Paradies für seinen Kleinen machen.

 

imgur/IScratchUntilIHaveNoSkinLeft

 

Dafür muss das Zimmer zuallererst komplett renoviert werden: Das heißt, der Teppich muss raus und die Wände brauchen einen neuen Anstrich. In der Zwischenzeit macht sich der Vater außerdem Gedanken, wie das Zimmer gestaltet wird, denn es ist gerade einmal 10 Quadratmeter groß.

 

imgur/IScratchUntilIHaveNoSkinLeft

 

Eine zusätzliche Plattform bzw. Ebene zum Spielen und Toben ist die Lösung! Sie schafft mehr Platz und wird für den besonderen Spaßfaktor sorgen. Außerdem soll das Zimmer ganz unter dem Motto „räuberische Piraten“ gestaltet werden, denn in die ist sein kleiner Sohn völlig vernarrt.

 

imgur/IScratchUntilIHaveNoSkinLeft

 

[advert]

Die Plattform wird verkleidet und gestrichen, damit sie perfekt ins Zimmer passt. Dann kommt dieser Rahmen ins Spiel, an dem später ein großes, sehr spaßiges Bauteil befestigt wird.

 

imgur/IScratchUntilIHaveNoSkinLeft

 

Dieses rohrartige Ungetüm von einer Rutsche soll am Rahmen montiert werden. Ganz schön mächtig ist sie ja, doch gerade darum sichert sie endlose Stunden voller Spielspaß.

 

imgur/IScratchUntilIHaveNoSkinLeft