Als die Frau dieses Selfie postet, hat sie keine Ahnung, dass sie damit Tausenden von Frauen auf der Welt hilft.

Während viele Simone als Inspiration feiern, behaupten auch einige, ihre Vorher-Nachher-Fotos seien ein Fake. “Ich glaube nicht, dass das dieselbe Person ist – das Handy verdeckt ihr Gesicht. Menschen, die so schnell Gewicht verlieren, haben sonst extreme Hautsäcke überhängen. Diese dünne Frau kann niemals dieselbe Frau sein wie diese Übergewichtige!”, schreiben die Zweifler auf ihre Pinnwand.

Simone ist geschockt. Aber sie beschließt allen zu zeigen, wie hart sie an sich gearbeitet hat: “Jeder Kommentar, der meinte, mein Gewichtsverlust sei ein Fake, hat mich wirklich verletzt. Es hat mich Stunden voller Weinen und Zweifel gekostet zu überlegen, ob ich die Geschichte von meinem Abnehmen mit anderen teilen soll. Aber ich war immer komplett ehrlich. Also bitte schön, ich hoffe das hilft allen Ungläubigen! Ja, ich habe überschüssige Haut und Dehnungsstreifen!”