Das alte Bett wird komplett zersägt und am Ende neu zusammengesetzt. Solche Ideen müsste man immer haben.

Das alte Bett wird komplett zersägt und am Ende neu zusammengesetzt. Solche Ideen müsste man immer haben.

 

Einige Menschen scheinen so etwas wie einen magischen Blick zu haben. Wo andere Leute alte Dinge auf den Sperrmüll legen würden, sprudelt bei ihnen die Fantasie los, und schon haben sie eine Idee, was man daraus machen kann – so auch bei diesem altenKopfteil von einem Bett.

Doch bevor es losgeht, werden erstmal die Holzverzierungen entfernt, denn es gibt schon eine andere Idee, wie das Kopfteil wieder schick wird.

 

YouTube/Shabby DIY

 

Jetzt wird die Fläche einmal komplett geschliffen und vom Staub gereinigt.

 

YouTube/Shabby DIY

 

So halten auch die Holzpaneele, die festgeklebt werden. Für alle Fälle werden sie aber noch mit der Nagelpistole gesichert.

 

YouTube/Shabby DIY

 

Ein kleiner Teil muss von den Standfüßen gesägt werden, sonst stimmt die Höhe nicht.

 

YouTube/Shabby DIY