Der Körper des 22-Jährigen zeigt pure Muskeln, doch nur sein Gesicht kann die ganze Wahrheit enthüllen.

Am Ende hat sich sein Körper grundlegend geändert, was schon für einen ganz gewöhnlichen Menschen fast unmöglich gewesen wäre. Doch dass Collin es, trotz seiner Einschränkungen, so weit bringt, ist unfassbar.

„Das ist Collin. Er ist einfach unersättlich. Er ist nie nervös. Er ist einfach nur freudig aufgeregt“, sagt sein Trainer Glenn. Und Collin ist, nicht zu übersehen, mit seinem gesamten Herzblut dabei. „Ich habe Bodybuilder von überall auf der Welt gesehen und sie inspirieren mich dazu, noch härter zu arbeiten“, erzählt Collin.