Der Mann gräbt im Garten und stößt auf etwas Hartes. 11 000 Jahre lang lag dieses Geheimnis unter der Erde.

Der Mann gräbt im Garten und stößt auf etwas Hartes. 11 000 Jahre lang lag dieses Geheimnis unter der Erde.

 

Der Farmer James Bristle aus Lima Township im US-Bundesstaat Michigan gräbt seinen Garten um, als er plötzlich auf riesige Knochen stößt. Sie sind so groß, dass sie weder zu einem Menschen, noch zu einer seiner Kühe gehören könnten. Doch was sich wirklich unter der Erde seines Grundstücks verbirgt, hätte der Landwirt niemals gedacht…