Der Mann wickelt seinen Gürtel um die Tür und rettet sich so das Leben. Auch du solltest diese Tricks kennen.

Der Mann wickelt seinen Gürtel um die Tür und rettet sich so das Leben. Auch du solltest diese Tricks kennen.

 

Es ist wirklich eine Situation, wie sie absolut kein Mensch erleben will: Unerwartet ballern Amokläufer um sich, nur mit dem Ziel möglichst viele Menschen in den Tod zu reißen. Auch wenn man glaubt, so etwas passiere nur in den USA, ist man auch hierzulande leider nicht vor solchen Ausnahmesituationen gefeit, sei es an der Schule oder am Arbeitsplatz. Deshalb ist es gut, die folgenden Tipps zu kennen, die einem im Ernstfall das Leben retten können.

Solltest du jemals in die Situation kommen, dass direkt um dich herum geschossen wird, während du dich in einem Gebäude aufhältst, suche schnellstmöglich den Ausgang. Dazu kann es nie schaden, egal wo du bist, zu wissen, wo sich alle Notausgänge befinden. Informiere auf deinem Weg auch andere Menschen.

Wenn es keine Chance gibt unbeschadet aus dem Haus zu kommen, suche dir ein Versteck. Doch damit allein bist du noch lange nicht auf der sicheren Seite. Du solltest die Tür, so gut es geht, mit allem das du finden kannst verrammeln. Ein Stuhl unter die Klinke geklemmt, hindert einen Attentäter am Eindringen.