Die Oma lässt diesen Obdachlosen im Haus schlafen. Doch als nachts die brennende Decke auf sie fällt, wird er mehr als nur ihr Gast.

Die Oma lässt diesen Obdachlosen im Haus schlafen. Doch als nachts die brennende Decke auf sie fällt, wird er mehr als nur ihr Gast.

 

Eine 66-jährige Großmutter aus Houston im US-Staat Texas nimmt ihren Bekannten Thomas Smith, der kein eigenes Dach über dem Kopf hat, für eine Nacht bei sich auf. Doch sie ahnt nicht, dass ihre gute Tat nicht nur ihr Leben, sondern auch das ihrer zwei Enkel retten soll.

Youtube/Join HD

Gegen 1:30 Uhr in der Nacht hört Thomas, der im Wohnzimmer schläft, einen lautes Krachen und bemerkt Rauch im Haus. Als er nach seiner 66-jährigen Bekannten schaut, liegt die alte Frau unter Schutt begraben: Über ihrem Bett klafft in der Decke ein riesiges Loch. Und er Dachstuhl darüber brennt lichterloh.

Youtube/Join HD