Die Zollbeamten versuchten zu erahnen was in den Plastikflaschen raschelte, dann sahen sie DAS.

Die wunderschönen Vögel werden auf dem Schwarzmarkt für $900 pro Tier gehandelt, das sind um die €800. Der Fund der Gelbhaubenkakaudus ist nur die Spitze des Eisbergs: das illegale Handeln von Tieren bringt geschätzte 20 Milliarden Umsatz pro Jahr. Das boomende Geschäft hat verheerende Auswirkungen auf die einheimische Flora und Fauna.

 

source