Diese Frau ließ sich alle Zähne entfernen und hatte 20 Schönheits-OPs. Das Ergebnis macht mich sprachlos.

Doch den außergewöhnlichsten Eingriff hat sie selbst vorgenommen: Sechs Jahre lang hat sie 23 Stunden lang ein Korsett getragen, um ihre Hüfte zu verkleinern. Dabei sind ihre Rippen in ihren Körper gedrückt worden, doch das stört sie überhaupt nicht, obwohl Ärzte dringend davon abraten.

Instagram/Aleira Avendaño

 

Instagram/Aleira Avendaño

 

Ein enges Korsett kann innere Organe stark beschädigen und auch die Atmung erschweren. Doch Aleira will davon nichts wissen: „Der Sanduhren-Körper ist das Bild einer perfekten Frau. Ich bin schon nahe dran, aber versuche es weiterhin.“ Wenn du Aleira auf Instagram besuchen möchtest, dann schau hier vorbei.