Du errätst nie, was sich in dieser Konstruktion versteckt. DAS ändert alles.

Dann heißt es Deckel drauf und warten. Über das mittlere Loch am Deckel legt man gefaltete Alufolie und steckt ein Thermometer durch, um die Temperatur überwachen zu können. Aus den Löchern am Boden und oben auf dem Deckel kann man nun die Korken herausziehen, wenn man etwas mehr Durchzug haben will, damit es im Innenraum heißer wird.

YouTube/ Cottage Life DIY

Und so sieht die knusprige, geräucherte Bratwurst aus. Himmlisch im Geschmack und außen knackig. Natürlich kann man sich bei der Auswahl der zu räuchernden Speisen vollkommen kreativ austoben. Forelle zum Beispiel – ein Gedicht! 

YouTube/ Cottage Life DIY