Du schichtest mehrere Sorten Wackelpudding in die Guglhupfform. Beim Stürzen katapultiert dich der Anblick ins Wunderland.

Kunterbunte Creme für Muffins

You Tube/SugarCoder

 

Dafür brauchst du:

  • 250 g Butter, Zimmertemperatur

  • 50 g Puderzucker

  • 1 Pck. Vanillezucker

  • Lebensmittelfarben nach Wahl

So geht es:

  1. Butter, Puderzucker und Vanillezucker zu einer Buttercreme schlagen.

  2. Die Creme in so viele Portionen, wie Lebensmittelfarben da sind, teilen und jede Portion mit einer anderen Farbe mischen.

  3. Auf einem großen Stück Frischhaltefolie alle Farben nebeneinander wie Stränge verteilen.

  4. Die Frischhaltefolie umschlagen und zu einem Zylinder formen.

  5. Die Enden des Zylinders zudrehen, eines aufschneiden und die Buttercreme in der Frischhaltefolie in eine Spritztüte mit gezackter Tülle geben.

  6. Zum Schluß die Creme auf Muffins verteilen, von innen nach außen. So sieht die Creme wie eine Rosenblüte aus.

You Tube/SugarCoder

 

Regenbogen-Waffeln

You Tube/MyCupcakeAddiction

 

Dafür brauchst du:

  • 200 g Mehl

  • 1 Pck. Vanillezucker

  • 100 g Zucker

  • 1/2 TL Backpulver

  • 3 Eier

  • 150 Butter, geschmolzen

  • 250 ml Milch

  • Lebensmittelfarben nach Wahl

So geht es:

  1. Für den Waffelteig erst alle trockenen Zutaten mischen, dann die feuchten hinzufügen.

  2. Den Teig auf eine Schüssel pro Farbe aufteilen. Zu jeder Portion Teig etwas Lebensmittelfarbe geben.

  3. Jede Teigportion in einen verschließbaren Gefrierbeutel geben und eine kleine Ecke, wie bei einem Spritzbeutel, abschneiden.

  4. In die Mitte des Waffeleisens einen kleinen Kringel Teig geben.

  5. Ringförmig alle übrigen Teigfarben verteilen, bis der Rand erreicht ist.

  6. Die Waffel backen und teilen, schon liegen perfekte Regenbogen auf dem Teller

You Tube/MyCupcakeAddiction