Er sieht das “Vermisst”-Schild eines Mädchens. Doch als er seine Adoptivtochter anguckt, kommt ihm ein furchtbarer Verdacht.

Twitter/Daily Mail

 

Der Moment, als er nach 6 Jahren Suche im Februar diesen Jahres endlich seine verloren geglaubte Tochter wieder in den Armen halten kann, ist wohl der bisher schönste Moment im Leben des Vaters.

 

Noch ist nicht klar, bei wem Nahua weiterhin verbleiben wird, da sie fast ihre gesamte Kindheit mit ihren Adoptiveltern verbracht hat und diese nun nicht verlassen möchte. Doch so oder so hat ihr Vater nach all den Jahren des Bangens endlich Klarheit darüber, dass seine kleine Tochter lebendig und wohlbehalten ist. Was für eine unglaubliche Geschichte!