Es sieht total kompliziert aus, aber dieser umwerfend knallige Kuchen ist ganz einfach.

Es sieht total kompliziert aus, aber dieser umwerfend knallige Kuchen ist ganz einfach.

 

Für den nächsten Kindergeburtstag oder für die nächste Party ist diese farbenfrohe Süßigkeit besonders gut geeignet, um sich auf spektakuläre Weise beliebt zu machen.

Für den zauberhaften Regenbogenkuchen brauchst du: 2 helle Backmischungen, 5 verschiedene Lebensmittelfarben, 5 kleinere Portionen Zuckerglasur, 5 Spritzbeutel, 1 Förmchen zum Ausstechen der Zahl, Zuckerguss (falls nicht bei der Backmischung enthalten: Puderzucker mit wenig Wasser und Zitronensaft zu einer zähen Masse anrühren)

imgur

Zuerst eine Kuchenmischung nach Anleitung zubereiten und gleichmäßig auf 5 Gefäße verteilen. Die Lebensmittelfarben jeweils unterrühren.

imgur

Mithilfe der Spritzbeutel die farbigen Teige kunstvoll in eine mit Aluminium beschichtete Kuchenform geben. Alternativ zum Aluminium geht natürlich auch einfetten. Wichtig ist, dass der Kuchen nicht haften bleibt. Die Farben immer abwechselnd einfüllen, damit es richtig schön quietschbunt wird. Der Kreativität und dem inneren Künstler sind keinerlei Grenzen gesetzt.

imgur

So sollte es am Ende aussehen. Die Backmischung danach laut Anleitung im Ofen backen.

imgur