Fassungslos sehen die Fußgänger zu, was diese Frau zwischen ihnen macht.

Fassungslos sehen die Fußgänger zu, was diese Frau zwischen ihnen macht.

 

Wenn mitten im Dezember in der Fußgängerzone plötzlich 8 Frauen blank ziehen, ist eines klar: Diese Frauen haben entweder einen ganz großen Sockenschuss oder kein Kälteempfinden. Oder es trifft weder das eine noch das andere zu, denn die Aktion der Fotografin Silvana Denker hat einen tieferen Sinn.

Facebook/Silvana Denker…

Silvana arbeitet nicht nur hinter, sondern auch vor der Kamera. Sie ist ein erfolgreiches XXL-Model und hat bei ihrer Arbeit beide Seiten der Modeindustrie kennengelernt. Doch irgendwann ist es die Deutsche leid, ständig für ihre Auftraggeber ihre geschossenen Fotos retuschieren zu müssen, weil die Models nicht perfekt genug aussehen.

Facebook/Silvana Denker…

Die 31-Jährige hat sich das Ziel gesetzt, möglichst vielen Menschen zu zeigen, dass jeder Körper anders ist, fernab von 90-60-90-Modelmaßen, wie sie die Medien seit Jahrzehnten präsentieren. Um das zu erreichen, fotografiert sie ganz normale Menschen, die sich freiwillig melden, fast nackt mitten in der Fußgängerzone.

Facebook/Silvana Denker…

Ihre Aktion heißt „Body Love“ und dafür posierten in schon 5 deutschen Städten Frauen, aber auch Männer, ganz verschiedenen Aussehens – nur in Unterwäsche in belebten Einkaufsstraßen.

Facebook/Silvana Denker…