Frau. Doch dreht sie sich um, bekommst du einen Riesen-Schock! Aber nur an diesem Tag.

Natürlich starren die Leute auf der Straße die Frau mit dem ungewöhnlichen Gesicht an. Doch trotzdem ist es das Beste, was Leigh passieren konnte: „Das war mit Abstand der beängstigendste Tag meines Lebens. Aber diese Erfahrung war extrem erlösend. Denn als ich die Maske abnahm, fühlte ich zum 1. Mal, dass ich darunter schön war.”

Twitter/Leigh de Vries

Es ist kaum vorstellbar, sich in den Kopf der Menschen hineinzuversetzen, die an dieser Krankheit leiden. Doch dieses Projekt hat sie für uns „sichtbar” gemacht – und Leigh dabei geholfen, sich sprichwörtlich mit anderen Augen zu sehen. „Aber das Wichtigste ist, dass dieses Projekt auch darauf aufmerksam macht, was uns die Medien für einen Druck machen, wie wir auszusehen haben.”

Twitter/Leigh de Vries

Ein unglaublich faszinierendes Projekt mit einem erstaunlichen Ende. Wenn dich das Schicksal von Leigh de Vries auch gepackt hat, dann teile ihre erstaunliche Geschichte mit allen, die du kennst.