Immer wieder stoßen die Ärzte mit der Schere ins Bein des Jungen. Am Ende muss es eine riesige Erlösung sein.