Löffel, Babypuder und Kaffeefilter: Mit diesen Tricks zauberst du dich schön.

8) Erledige die Nagelpflege nach dem Duschen oder Baden: Danach sind deine Nägel viel weicher und lassen sich leichter schneiden.

flickr/Justus Blümer

9) Kleine, widerspenstige Härchen stehlen sich frech aus deiner Frisur? Sprühe Haarspray auf eine Zahnbürste: Damit kannst du die fliegenden Härchen wieder in Form kämmen.

[dvert]

flickr/dahlface-lace

Löffel, Kaffeefilter und Socken: Schon die einfachsten Dinge reichen, um dich schön zu zaubern. Teile diesen Beitrag, um zu zeigen, dass man auch mit normalen Haushaltsgegenständen für tolle Haut und Haare sorgen kann.