Man riss ihr das Kind einfach aus dem Leib. Bei diesen Bildern hinzuschauen, ist fast unmöglich.

Diese grausamen Aufnahmen allein sind ja schon unerträglich. Aber wenn man dann noch Bilder sieht wie dieses hier, zerbricht einem endgültig das Herz in der Brust.

Das brutale Morden muss endlich aufhören! Wir alle können dazu beitragen, zum Beispiel, indem wir diese Petition unterstützen, die von Peta ins Leben gerufen wurde:PETA – Protestieren Sie gegen die blutigen Walabschlachtungen auf den Färöer-Inseln!Teile diesen wichtigen Beitrag, damit alle zur Rettung der Wale beitragen können.