Seine Ehefrau schlief hinter seinem Rücken mit 60 Männern, doch dann schlägt das Karma zurück.

#2 Der betrogene Ehemann packte seine Sachen und reichte die Scheidung ein. Die Ehefrau weigerte sich aber während der Verhandlung einen Vaterschaftstest für ihr ungeborenes Kind machen zu lassen. Schließlich rückte sie mit der Wahrheit heraus. Sie musste ihr gemeinsames Heim innerhalb von 30 Tagen verlassen und durfte den Soldaten nie wieder kontaktieren. Durch ihren Ehebruch hat sie ihr Dach über dem Kopf verloren. Das Kind wird sie ohne Vater großziehen müssen.

3

eoupublishing.com

4

eoupublishing.com