Sie beging Selbstmord, nachdem dieses Video von ihr an die Öffentlichkeit geriet.

Das $ex-Tape verschickte die 31-Jährige im Frühjahr 2015 dann an ihren Ex-Freund. Eine Entscheidung, die sie bitter bereuen würde, denn ihr Ex lud das Video auf Facebook hoch, es wurde auf WhatsApp geteilt, der Clip verbreitet sich wie ein Virus.

 

Schnappschüsse und Zitate aus dem Clip wurden geteilt. Tizianas Satz „Machst du ein Video? Bravo.“ wurde zu einem Meme, die Leute machten sich über sie lustig, selbst italienische Firmen benutzten den Satz für Werbezwecke. Paolo Cannavaro und Antonio Floro Flores, zwei prominente Fußballspieler der italienischen A-Liga, parodierten Tiziana in einem Video.