Sie ist 17 Jahre alt und steht vor der Entscheidung: zu Sterben oder zu Leben. Sie wählt den Tod.

Aber auch wenn Jenny sich über das Baby freut, steht sie jetzt vor der schwierigsten Entscheidung ihres Lebens. In der Chemotherapie würde das Baby sterben! Aber wenn sie die Chemotherapie abbricht, stirbt sie selbst. Es ist eine brutale Entscheidung über Leben oder Tod.

c4ca4238a0b923820dcc509a6f75849b

Jenny hat sich entschieden. Sie bricht die Chemotherapie ab und bringt 9 Monate später den kleinen Chad Michael zur Welt. Das bedeutet aber auch: Sie wird sterben. Als Chad geboren war, nahm sie den Arm der Hebamme, zog sie zu sich hinunter und flüsterte: „Ich habe es geschafft. Mein Pflicht ist erfüllt.“

8f14e45fceea167a5a36dedd4bea25431