Sie ließ ihren Sohn verhungern! Der 13-Jährige wog bei seinem Tod nur 9,5kg. Weinend bricht die Mutter zusammen als sie ihr Urteil hört.

#2 „Ich kann mir kein schlimmeres Verhalten vorstellen, als eine Mutter, die ihren Kinder vorenthält was diese brauchen, in diesem Fall medizinische Versorgung, die das Leben des Kindes gerettet haben könnte und die schulische und soziale Förderung, die den anderen Kindern geholfen hätte“, so Richter Lee. Der Staatsanwalt sagt, dass Jensons andere Kinder gut in der Schule sind. Die Mutter darf den Rest ihres Lebens keinen Kontakt zu den Kindern haben, berichtet KX News.

 


source

source