Sie nimmt roten Saft und Zuckermasse und macht damit ein menschliches Organ. Wow.

Diese klebst du nun kreuz und quer auf den gesamten Kuchen. Gib wieder besonders auf die Spalte zwischen den Hälften acht und platziere deine Fondantwürste so, dass die Trennung zwischen diesen bestehen bleibt. Am besten geht das, wenn du zuerst eine, dann die andere Hälfte abarbeitest.

 

 

Um den schockierenden Eindruck zu perfektionieren, präsentiere das Gehirn auf einer erhöhten Tortenplatte und pinsele es rundherum mit der Marmelade ein. Achte darauf, dass sie sich auch in all den Vertiefungen verteilt.