So kannst du einen Weihnachtskranz aus Weihnachtsbaumkugeln in zehn Minuten herstellen.

2. Als nächstes den Kleiderbügel oben öffnen, damit die man die Kugeln später auffädeln kann.

3. Nun die Weihnachtsbaumkugeln auf den Kleiderbügel auffädeln. Achtet darauf, wie ihr sie auffädelt, wenn ihr ein besonderes Farbmuster haben wollt. Falls ihr keine Weihnachtsbaumkugeln aus Plastik habt, seid vorsichtig, damit die Kugeln nicht beim Auffädeln zerbrechen.

4. Wenn ihr fertig seid, müsst ihr den Kleiderbügel oben einfach wieder zudrehen. Da der Kranz jetzt ein gewisses Eigengewicht haben wird, achtet darauf, den Kleiderbügel sehr fest oben zu zudrehen, sonst bricht er auf und die Kugeln fallen zu Boden.