So machst du dir in nur 5 Minuten Nudeln in Käsesoße. Ganz frisch und ohne Fertigprodukte.

So machst du dir in nur 5 Minuten Nudeln in Käsesoße. Ganz frisch und ohne Fertigprodukte.

 

Du hast einen mordsmäßigen Hunger, doch mal wieder keine Zeit, etwas Vernünftiges zu kochen? Gar kein Problem – mit diesem komplett selbstgekochten Rezept, das dich innerhalb von nur 5 Minuten mit einem köstlichen Nudelgericht in Käsesoße verwöhnt.Du glaubst nicht, dass es wirklich so fix geht? Dann probiere es doch einfach mal aus!

 

Dafür brauchst du:

  • Nudeln (am beste kurze)

  • geriebener Käse

  • Milch

  • Salz und Pfeffer

     

So geht es:

Gib Nudeln in eine große Tasse. Fülle die Tasse so weit mit Wasser, dass die Nudeln bedeckt sind und erhitze sie 2 Minuten auf höchster Stufe in der Mikrowelle. Dabei fängt das Wasser an zu kochen und wird von den Nudeln aufgesaugt.

You Tube/Nicko’s Kitchen

 

Für den nächsten Schritt die Nudeln in ein größeres Gefäß umfüllen. Du kannst auch in der Tasse weiterarbeiten, doch musst du dann vorsichtiger rühren. Streue reichlich geriebenen Käse über die Nudeln. Anschließend Salzen, kräftig pfeffern und Milch zugießen.

You Tube/Nicko’s Kitchen