Sie brachen in das alte Zuhause von Michael Jackson ein. Mit dem was sie fanden, hätten sie niemals gerechnet!

Sie brachen in das alte Zuhause von Michael Jackson ein. Mit dem was sie fanden, hätten sie niemals gerechnet!

 

Die Neverland-Ranch wurde nach dem Nimmerland (Neverland) benannt. Im Nimmerland wohnt Peter Pan, der niemals erwachsen wird. Das wollte wohl auch Michael Jackson, der nie Kind sein durfte. 1988 kaufte Jackson die Ranch, die damals noch Sycamore Valley Ranch hieß und schuf sich eine Traumwelt, in der er selbst immer Kind sein konnte.

 

[advert]
Kranke Kinder oder Kinder aus sozial schwachen Familien lud Michael auf seine Ranch ein, dort konnten die Kids den Vergnügungspark, den Zoo, das Kino und die Museen besuchen. Ein Paradies.

 


source